Stadtgespräch
09.05.2018 Veranstalter Simon Engelbert
Exhaus-Benefiz-Konzert

Sommerbühnen-Matinee

​Am 19. Mai 2018 kann man im Exhaus nicht nur den ganzen Nachmittag lang Bands genießen, sondern zudem noch was Gutes tun. Die Einnahmen des Eintritts auf Spendenbasis gehen nämlich direkt ans Exhaus. ​

 
Image

​Die Situation rund um das Trierer Exhaus ist nach wie vor angespannt. Auf Grund notwendiger Baumaßnahmen durch Brandschutzauflagen sowie der Herstellung von Barrierefreiheit mussten die Besucherkapazitäten der Veranstaltungsräume stark reduziert werden. Dies führte anhaltend zu erheblichen Einnahmeausfällen und schließlich zur Insolvenz.

Der Verein leistet seit Jahrzehnten großartige Arbeit im Jugend- und Kulturbereich und verwaltet eine weit über die Grenzen Triers populäre und beliebte Kultstätte.

Für viele Trierer*innen spielt das Exhaus seit der frühen Jugend eine wegweisende Rolle – zahllose schöne Erinnerungen und tolle Konzerterlebnisse bleiben unvergessen.

Auch wenn kleine Benefizveranstaltungen sicher nicht die Lösung bringen, so bekommt doch jeder die Möglichkeit einen kleinen Beitrag zu leisten und dabei auch noch Spaß zu haben.

Für Samstag, 19. Mai​, haben SDIYG Shows und Homebound Records​ Nicholas Müller (ex Jupiter Jones) und Erica Freas (US / RVIVR) zu einem ungezwungenen, musikalischen Nachmittag auf der Sommerbühne eingeladen. Einlass ist bereits ab 14.00 Uhr – los geht’s um 15.00 Uhr. Weitere Künstler werden noch bekannt gegeben.

Eintritt auf Spendenbasis – sämtliche Erlöse zu Gunsten des Exzellenzhaus e.V. Trier.

Bei schlechtem Wetter finden die Konzerte im Innenbereich statt.



Bildgalerie



Karte anzeigen