News
22.04.2020 hunderttausend.de Simon Engelbert
RÖMERSTROM Gladiators-Spieler Kevin Smit bei NBA 2k20–Turnier

Playoffs an der PlayStation

​​​Science City Jena richtet ein PlayStation-Turnier für Teams der BARMER 2. Basketball Bundesliga aus. Für die Gladiators ist Kevin Smit am C​ontroller.

 
Image

​Die Saison der BARMER 2. Basketball-Bundesliga ist bereits seit über einem Monat beendet. Normalerweise würde dabei jetzt die heiße Phase der Saison beginnen, denn die Playoff-Zeit stünde vor der Tür. Aufgrund der Corona-Pandemie können diese, wie jede Großveranstaltung, allerdings nicht wie gewohnt stattfinden. Um in dieser Zeit eine Alternative bieten zu können, sind die acht potenziellen Playoff-Teilnehmer der ProA kreativ geworden und haben eine moderne Lösung gefunden: die Playoffs 2020 werden an der Spielekonsole ausgetragen.

Selbstverständlich sind dies keine offiziellen Playoffs: Die Aufsteiger der BARMER 2.Basketball-Bundesliga stehen bereits seit Saisonabbruch fest. Vielmehr geht es den Teams darum, den Fans in dieser Zeit, in der sonst die wichtigsten Spiele in den Arenen der Republik laufen, eine Möglichkeit zu geben, „Playoff-Basketball“ von der heimischen Couch aus zu erleben. Jeweils ein Profi wird für seinen Club antreten und versuchen, die virtuelle Meisterschaft zu ergattern. Für die RÖMERSTROM Gladiators Trier wird Guard Kevin Smit am Controller sitzen. „Mal schauen, wie würdig ich den Club in diesem Wettbewerb vertreten kann“, sagt Smit. „Ich spiele zwar regelmäßig auf der Konsole, aber echte Playoffs wären mir dann doch lieber gewesen“, schmunzelt er.

Die Playoff-Paarungen ergeben sich aus dem letzten Tabellenstand der BARMER 2. Basketball-Bundesliga, wie es auch bei regulären Playoffs der Fall gewesen wäre. Jede Playoff-Runde entspricht einem KO-Spiel an der Spielekonsole. Gespielt wird mit den aktuellen NBA-Kadern, wobei jeder Profi jedes NBA-Team nur einmal im Turnier einsetzen darf. Die Viertellänge der virtuellen Partien beträgt sechs Minuten. Beide Kontrahenten werden über eine Webcam während des gesamten Spiels zu sehen und zu hören sein.

Übertragen werden die virtuellen Playoffs auf dem Twitch-Kanal von Science City Jena eSports und dem Facebook-Kanal von Science City Jena​. Mit Benni Zander und Florian von Stackelberg konnten zwei bekannte Stimmen als Kommentatoren für das Projekt gewonnen werden. Zusätzlich werden in Kooperation mit 2k Deutschland in jedem Stream Legenden-Editionen des aktuellen NBA 2k20 verlost.

Hier die Partien im Überblick:

  • 25.04.2020, 18:00 Uhr NINERS Chemnitz vs. Nürnberg Falcons BC
  • 25.04.2020, 20:00 Uhr MLP Academics Heidelberg vs. Bayer Giants Leverkusen
  • 26.04.2020, 18:00 Uhr Eisbären Bremerhaven vs. RÖMERSTROM Gladiators Trier
  • 26.04.2020, 20:00 Uhr Science City Jena vs. Uni Baskets Paderborn
  • 02.05.2020, 20:00 Uhr Halbfinale 1
  • 03.05.2020, 20:00 Uhr Halbfinale 2
  • 09.05.2020, 20:00 Uhr Finale


​​Der erste Gegner für Kevin Smit wird Vincent Friederici von den Eisbären Bremerhaven sein.



Bildgalerie



 

Karte anzeigen