Promo
02.11.2019 Jana Ernst Veranstalter
Iron Chic in der Luke

Punk-Rock wie das Leben

​​Iron Chic bringen am kommenden Mittwoch frischen Punk-Rock aus den USA an die Mosel. Als Support haben sie sich Adult Magic und die Trierer a hurricane's revenge eingeladen. ​

E1pVAaGS-oQ
Video

​"Am Ende ist es die Denkweise, auf die es ankommt. Man muss versuchen, sich vom Alltag und den Verpflichtungen nicht zu sehr runterziehen zu lassen und möglichst viel von dem zu tun, was man gerne tut.​" ​Wenn man sich im Leben nach diesen Worten von Iron Chic​ Sänger Jason Lubrano richtet, dann ist man auf jeden Fall auf einem guten Weg. ​Und ein Konzert der ​New Yorker Band zu besuchen, lässt sich bei Freunden des Punk ganz sicher auch in die Kategorie "Dinge, die man gerne tut" einordnen. Zwar erklärte Lubrano im gleichen Interview bei Ox Fanzine​, dass es im Alter durchaus schwieriger wird sich die Punk-Mentalität zu bewahren, doch der neuen Split-EP ​​mit Toys That Kill merkt man davon zum Glück überhaupt nichts an. Und dass Punk sein einfach ist, das hat ja sowieso niemand behauptet.​ Textlich bearbeiten Iron Chic eher persönliche als politische Themen und schrecken dabei auch nicht vor den unschönen Gefühlen zurück. Der Sound setzt dem aber immer wieder eine positive, ermutigende Mentalität entgegen. Eine Balance, die dem Leben nicht unähnlich ist. 

Adult Magic​, die erste Hälfte des Supports, ist ein Band-Projekt, dem unter anderem ​zwei Iron Chic-Mitglieder angehören: ​Bassist Jesse Litwa und Gitarrist Mike Bruno. ​​Stilistisch bewegt man sich hier etwas weiter Richtung Alternative-Rock, aber die Punk-Einflüsse bleiben dennoch deutlich und sorgen für die nötige Durchschlagskraft.​​​ Außerdem als Unterstützung dabei sind a hurricane's revenge​ aus Trier, deren Punk-Rock Fundament mit etwas härteren Anleihen aus Hardcore und Metal ausgebaut wird. Sänger Johannes Steffen dürfte dem ein oder a​​​​​​​nderen bereits durch sein Solo-Projekt Jawknee Music bekannt sein.

Am 6. November spielt dieses mehr als solide Punk-Trio ab 19:30 Uhr in Lucky's Luke. Tickets gibt es im Vorverkauf für ​16,15 Euro, zum Beispiel bei Ticket Regional.​


Bildgalerie



Karte anzeigen