Promo
29.05.2018 Sina Steiner Simon Engelbert
Jonathan Davis

Korn-Sänger auf Solopfaden

​​​​​Am 10. Juni 2018 kommt die Nu-Metal-Legende Jonathan Davis mit einem intimen Konzert in die Rockhal und bringt seinen Fans das lange​rsehnte Soloalbum direkt vor die Haustür. Hier gibt es für Kurzentschlossene noch ein paar Infos zum Gig. 

pUt4kwtqS48
Video

​Wenn der Name Jonathan Davis noch keine Verbindung in den Kopf ruft, schafft es spätestens seine Stimme. Nicht umsonst betiteln die Medien sie als "Stimme einer Generation". Der Korn-Sänger feiert seit Jahren mit seiner Band weltweit Erfolg. Über 40 Millionen verkaufte Alben, zwei Grammy Awards, mehrere Platin- und Gold-Auszeichnungen sowie unzählige ausverkaufte Shows. Ende Mai 2018 veröffentlichte das Multitalent nun sein Soloalbum bei Sumerian Records/Warner und geht auf Tournee.

Lange Zeit hatten Fans auf das Album gewartet, denn seit 2007 war es eigentlich fertig aufgenommen. Doch die Arbeit mit seiner Band und Probleme mit der Plattenfirma schoben die Veröffentlichung nach hinten. Jetzt kann jedoch Black Labyrinth endlich erworben werden und alle Geheimnisse um das Album sind gelüftet. Aufgrund der langen Verzögerung behandelt Davis Themen, die ihn besonders damals beschäftigten wie Religion, Kapitalismus und Konsum. So erklärt er in einem Interview vom 25. Mai auf laut.de: "Ja, das waren die Dinge, die mich beim Schreiben beschäftigten. Ich hatte damals ein großes Problem mit Religion, weil wir gerade unseren Gitarristen Head verloren hatten. Ich begann zu schreiben, als er aus der Band ausstieg. Ich war sehr wütend auf Religion, das bin ich immer noch. Ich glaube an keine organisierte Religion." Auch nach zehn Jahren empfinde er viele dieser Gefühle noch, aber sei mittlerweile reflektierter.

Wer also die Chance hat das intime Konzert in der Rockhal zu besuchen, sollte sie unbedingt wahrnehmen und das Langzeitprojekt genießen. Denn wer weiß, wann es der Künstler neben seinem vollen Tourneezyklus von Korn das nächste Mal schafft solch ein Projekt umzusetzen.
Bis zum Tourstart empfehlen wir daher schonmal das intensive Hören von Black Labyrinth zur Vorbereitung. Tickets für das Konzert gibt es auf der Seite der Rockhal für 37 Euro zuzüglich Gebühr. 

Bildgalerie



Karte anzeigen