News
02.09.2022 hunderttausend.de Veranstalter
30 Jahre Europäische Kunstakademie

Ausstellung "THIRTIES" startet am 15. September

​Die Europäische Rechtsakademie feiert in diesem Jahr ihr 30jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird am 15. September eine Ausstellung von Werken junger Künstler eröffnet, die bis zum 13. November 2022 zu sehen sein wird.​

 
Image

​Trier (red). Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Europäischen Rechtsakademie  (ERA) wurden sechs junge, aufstrebende Künstler:innen aus Frankreich, Luxemburg und Deutschland eingeladen, ihre aktuellen Arbeiten in einer Jubiläumsausstellung zu präsentieren. 

Gemälde, Installationen, Fotografien und Videoarbeiten von Alix Desaubliaux, Luka Hair, Thierry Harpes, Katharina Jung, Luan Lamberty und Theresa Lawrenz werden zu sehen sein. 

Die Ausstellung findet in der Europäischen Rechtsakademie statt und wird von der Kunsthalle Trier kuratiert.

Eröffnet wird die Ausstellung am 15. September 2022. Das Programm beginnt um 18:00 Uhr und sieht Grußworte des Direktors der ERA, Jean-Philippe Rageade, und des Trierer Kulturdezernenten Markus Nöhl vor. Eröffnet wird die Ausstellung von Sabine Verheyen, Mitglied des Europäischen Parlaments und Vorsitzende des Ausschusses für Kultur und Bildung. Dr. Lisi Linster, Stellvertretende Kuratorin der Kunsthalle Trier, führt schließlich in die Ausstellung ein.

Die Ausstellung kann vom 15. September bis zum 13. November 2022 besucht werden, die Öffnungszeiten:

  • ​Mo.-Do.: 9:00 - 17:00 Uhr
  • Fr.: 9:00 - 16:00 Uhr​

Foto: "Bubblegumfactory" von Thierry Harpes (Luxemburg)

Bildgalerie



 

Karte anzeigen