‭(Hidden)‬ Catalog-Item Reuse

Stings Sideman auf Vagabond Tour

DOMINIC MILLER & BAND

Image

​Dominic Miller kennt man durch die bereits seit mehr als 30 Jahre währende Zusammenarbeit mit „Sting“. Schon nach der ersten Zusammenarbeit im Jahre 1991 engagierte „Sting“ ihn als festes Mitglied der Band und bezeichnete ihn als seine „rechte und linke Hand“. Bis zur Veröffentlichung seines ersten eigenen Albums sollte es allerdings noch einige Jahre dauern. Bis dahin schuf Miller das legendäre Gitarrenriff aus Phil Collins "Another Day in Paradise" und arbeitete neben Sting noch mit Level 42, Peter Gabriel, Tina Turner, Rod Stewart und vielen weiteren Superstars. 2017 war es dann soweit und Dominic Miller legte mit „Silent Night“ ein viel beachtetes und grandioses Debüt hin. Nur zwei Jahre später folgte das Album „Absinthe“, das von einer ganz speziellen Atmosphäre geprägt ist und im Gegensatz zum Erstling, wo der Schwerpunkt auf Solo- und Duo-Settings lag, nunmehr von einem Quintett getragen wurde. Für Vagabond hat sich Miller mit Ziv Ravitz am Schlagzeug, dem schwedischen Pianisten Jacob Karlzon und seinem langjährigen Kollegen Nicolas Fiszman am Bass zusammengetan. Dominic setzt den kollektiven Ansatz seines letzten Albums fort und findet hier neue Wege, seine unverwechselbare musikalische Signatur durch das tief empfundene Zusammenspiel des Quartetts zu präsentieren. 

Tickets gibt’s an allen Vorverkaufsstellen von Eventim & Ticket Regional und auch online unter www.ticket-regional.de und www.eventim.de.










Foto: Christoph Bombardt

Bildgalerie



Karte anzeigen