‭(Hidden)‬ Catalog-Item Reuse

Rock Solid Tour 2024

NAZARETH

Image

​Sie zählen zur ersten Generation der Hard & Heavy Bands und prägten nach ihrer Gründung 1968 gemeinsam mit Bands wie Led Zeppelin, Deep Purple, Uriah Heep und Black Sabbath maßgeblich die Stilrichtung des Hard Rock. Der kommerzielle Durchbruch gelang Nazareth im Mai 1973 mit ihrem dritten Studioalbum „Razamanaz“, mit dem die Band zugleich ihren eigenen Stil, einer Symbiose aus Heavy Rock, Rock ’n’ Roll und Blues, definierte. Von 1971 bis heute hat Nazareth 25 Studioalben aufgenommen und mehrere Live-Platten veröffentlicht. Dafür erhielt die Band diverse Platin-, Gold- und Silber- Auszeichnungen in der ganzen Welt, allein in Kanada 3 Platin- und 8 Goldalben. Ihr Mega-Hit „Love Hurts“, der bis heute den Standard für eine Rockballade definiert, kam weltweit in nahezu allen Hitparaden in die Top Ten, erreichte in sechs Ländern Platz 1 und behauptete sich 60 Wochen lang allein in den norwegischen Charts. Mit mehr als 60 Millionen verkauften Tonträgern gehören sie zu den international bekanntesten Bands Schottlands. Derzeit sind die Rock-Legenden wieder auf Europa-Tournee. Live auf der Bühne in Losheim am See erleben darf man Jimmy Murrison, der dienstälteste Nazareth-Gitarrist der Bandgeschichte, Lee Agnew, Schlagzeuger seit Darrell Sweets Tod 1999, Pete Agnew, Bass und Gründungsmitglied sowie Carl Sentance, Gesang seit 2015. Im Gepäck haben Nazareth unter anderem Klassiker wie „This Flight Tonight“, „Expect No Mercy“, „Hair Of The Dog“, „Dream On“ oder „Love Hurts“, womit sie die Fans musikalisch in die 70er Jahre entführen. 

Tickets gibt es in allen Vorverkaufsstellen und unter www.ticket-regional.de, www.eventim.de sowie www.reservix.de Weitere Infos bei Sascha Gimler unter Tel.: 0170 315 3437










Foto: Lewis Milne


Bildgalerie



Karte anzeigen