‭(Hidden)‬ Catalog-Item Reuse

Sonntag-Jazz um 11

Das Acoustic Trio spielt Jazzmusik auf Saiten 

Image

Die Jazz-Initiative Eifel hat ein ungewohntes und ungewöhnliches Klangbild für die Besucher im Jazz-Ballrooms des Bowling Centers vorbereitet. Bekannte Melodien erklingen in einer filigranen Bearbeitung durch die Musikerinnen und den Musiker aus Luxemburg. Und so beschreiben sie ihre Musik: 

 
Auf der Suche nach Reinheit, Aufrichtigkeit und Ausdruck haben sich diese drei in Luxemburg ansässigen Musiker in einem musikalischen Dialog gefunden, der geprägt ist von vielen verschiedenen Stilen und Genres. Jazz, Swing und Improvisation stehen im Mittelpunkt davon, doch ihr Programm ist durchdrungen von Einflüssen und Songs von Bossa Nova, Folk, Pop und Chanson. 
  
Oft intim und sanft, manchmal verspielt, kraftvoll und ausdrucksstark: Dieses Trio bringt belebende akustische Klänge. Die Gitarre legt den harmonischen und rhythmischen Teppich, während das Cello vom Walking-Bass bis hin zu schwungvollen Melodien erklingt. Die Stimme singt, bewegt und improvisiert um die Klänge und Rhythmen von Gitarre und Cello. 
  
Paulo Simões (Gitarre), Annemie Osborne (Cello und Gesang) und Edith van den Heuvel (Stimme) finden ständig neue Wege, um musikalisch zu interagieren und tauschen ihre musikalischen Rollen aus. Geboten wird eine musikalische Reise voller Zärtlichkeit, fröhlichen Funken und schönen Harmonien. 
 
Musik und Kompositionen von z.B. Antonio Carlos Jobim, Joni Mitchell, Toots Thielemans, Sting, Henri Salvador, Duke Ellington und Edith Piaf stehen auf dem Programm. 
 
Das Accoustic-Trio spielt am Sonntag, 16. Oktober 2022 von 11 – 13 h im Jazz-Ballroom des Bitburger Bowling Centers, Charles-Lindbergh-Allee 5. Eintritt frei. 
Für Gäste, die auch essen möchten, hat Patron Markus Schwinden eine knackige Karte vorbereitet. 
Anmelden erwünscht unter 06561-6699788 
 






Foto: Acoustic Trio 

Bildgalerie



Karte anzeigen