‭(Hidden)‬ Catalog-Item Reuse

Ganzheitliches Therapieangebot der Schmerztagesklinik

Programm gegen den Kopfschmerz für Jugendliche

​​

Image

Kopfschmerzen werden oft als Bagatelle eingeordnet, führen aber häufig zu Schulausfall und schränken das Alltagsleben stark ein. Um diese Problematik besser in den Griff zu bekommen, findet in der Schmerztagesklinik im Klinikum Mutterhaus Nord, in den rheinland-pfälzischen Sommerferien ein Programm gegen den Kopfschmerz für Jugendliche statt. Vom 22.08.22 bis 02.09.22 jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr bietet das Therapeutenteam eine multimodale Kopfschmerzbehandlung in Kleingruppen speziell für Jugendliche an.

Ziel ist es, alternativ zum rein medikamentösen Therapieansatz, verhaltens- und bewegungstherapeutischen Strategien zur Kopfschmerzkontrolle zu erlernen, um die Anzahl der Kopfschmerztage und die Schmerzintensität sowie die Notwendigkeit zur Einnahme vom Schmerzmitteln zu reduzieren. Dabei setzen die erfahrenen Schmerztherapeuten in erster Linie nichtmedikamentöse Verfahren wie Entspannungstechniken und Ausdauersport, erlebnispädagogische Elemente aber auch Verhaltensänderungen zur Stressreduktion und Schlafhygiene ein. 
Für den anstehenden Kurs in den letzten beiden Sommerferienwochen sind noch wenige Plätze frei. Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung unter 0651 683-1500.​


Bildgalerie



Karte anzeigen