‭(Hidden)‬ Catalog-Item Reuse

Konz Musik Festival

TRIOLOGIE

Image

Franziska Hölscher, Violine

Felix Klieser, Horn

Joseph Moog, Klavier


Das Gastspiel des Konz Musik Festival im Haus Beda in Bitburg hat seit vielen Jahren Tradition. In diesem Jahr musizieren drei echte Klassikstars gemeinsam, denn Franziska Hölscher, Felix Klieser und Joseph Moog sind allesamt hochdekoriert mit Preisen und exzellenten Referenzen der internationalen Presse.


LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770-1827)

Sonate für Horn und Klavier op.17 in F-Dur

I. Allegro moderato

II. Poco adagio quasi andante

III. Rondo. Allegro moderato


FRANZ LISZT (1811-1886)

Ungarische Fantasie N°12 für Klavier solo


MAURICE RAVEL (1875-1937)

Sonate für Violine und Klavier G-Dur

I. Allegretto

II. Blues

III. Perpetuum mobile. Allegro


JOHANNES BRAHMS (1833-1897)

Trio Es-Dur für Horn, Violine und Klavier op. 40

I. Andante – Poco più animato

II. Scherzo. Allegro – Molto meno

III. Adagio mesto

IV. Finale. Allegro con brio


Die reizvolle Kombination aus Geige, Horn und Klavier lässt sich im vielschichtigen Programmkonzept voll und ganz erleben.​




Foto: Pixabay

Bildgalerie



Karte anzeigen