‭(Hidden)‬ Catalog-Item Reuse

Zeichenkurs für Erwachsene mit Künstlerin Martina Diederich 

Museumsmanufaktur Campo Vaccino

Image

​Kein Untergang, aus dem nicht Neues hervorgeht – mit diesem Motto lädt Martina Diederich ein, am 16. und 17. Juli mit Kohle-, Rötel- oder Graffitstiften den Spuren antiker Steine nachzufahren und sie neu in Szene zu setzen. Je nach Wetterlage, im Freien oder im Museum, werden vor Ort Motive gefunden und, um alten Steinen Frische und Spontaneität zu verleihen, schnelle Skizzen erstellt. Perspektiven, Details und Oberflächen laden uns vielleicht zu längerem Verweilen beim Hinsehen und Zeichnen ein.

Martina Diederich studierte von 1982 bis 1987 Grafik- und Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Rheinland-Pfalz, Abteilung Trier. Seither ist sie freischaffend als Grafikerin und Malerin tätig. 
Der Kurs findet im Begleitprogramm zur großen Landesausstellung „Der Untergang des Römischen Reiches“ am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 15 Uhr statt. Die Teilnahme kostet 55 Euro inklusive Material. Eine Anmeldung ist erforderlich per E-Mail an museumspaedagogik@trier.de oder per Telefon unter der Nummer +49 (0)561 718-1452.
 ​


Bildgalerie



Karte anzeigen