‭(Hidden)‬ Catalog-Item Reuse

​Wider das Vergessen: Tagung

Die Befreiung aus dem nationalsozialistischen Lagersystem 1944/1945

Image

​Am Dienstag, 17. Mai 2022 von 10.00-17.00 Uhr und am Mittwoch, 18. Mai von 9.30 -14.00 Uhr lädt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz zur Fachtagung "Die Befreiung aus dem nationalsozialistischen Lagersystem 1944/1945" in die Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert bei Hermeskeil ein.
Auf der Tagung, eine Kooperationsveranstaltung mit der Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück und dem Förderverein Gedenkstätte KZ Hinzert, liegt der Fokus bewusste nicht alleine auf der Befreiung der Konzentrationslager und ihrer Nebenlager. Expertinnen und Experten aus Deutschland und vielen europäischen Staaten nehmen Zwangsarbeitslager, Kriegsgefangenenlager und weitere zum nationalsozialistischen Lagersystem zählende Haftstätten in Zuständigkeit von Polizei-, Justiz-, Wehrmachts- und/oder Verwaltungsbehörden in den Blick. Nicht zuletzt geht es auch um die Frage, ob und wie die Befreiung der Lager einen Ort im lokalen Gedächtnis der umliegenden Dörfer und Städte gefunden hat.
Eine Anmeldung ist nötig bis zum 12. Mai unter info@gedenkstaette-hinzert.de .



Foto: Pexels

Bildgalerie



Karte anzeigen