‭(Hidden)‬ Catalog-Item Reuse

Escher Theater & La Compagnie du Grand Boube

Die Grenzgängerinnen

Image

​Grenzerfahrungen. 190.000 Menschen überqueren täglich die Grenzen Luxemburgs – Tendenz steigend. Um die gesellschaftlich-politi-schen und persönlich-intimen Facetten dieses Phänomens offenzulegen hat Sophie Langevin zahlreiche Interviews geführt. Aus ihnen komponiert die Regisseurin ein berührendes Porträt der Grenzgängerinnen, in dem Fremdheit dekonstruiert und durch Menschlichkeit ersetzt wird. Jenseits der Trennung wird der Grenzraum so als dynamischer Raum des Austauschs erfahrbar.​

Bildgalerie



Karte anzeigen