‭(Hidden)‬ Catalog-Item Reuse

Carpitol

25 KM/H

​​​​​Zwei entfremdete Brüder auf Mofa-Tour - einmal quer durch Deutschland und zurück zueinander.

DO4YKSjAfTs
Image

​D 2018 | ab 6 Jahren | 116 Minuten

R: Markus Goller | D: Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Sandra Hüller, Franka Potente, Alexandra Maria Lara, Jella Haase, Jördis Triebel, Wotan Wilke Möhring

Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg und Christian auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung: Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu machen, von der sie mit 16 immer geträumt haben - und zwar mit dem Mofa. Völlig betrunken brechen sie noch in derselben Nacht auf. Trotz einsetzendem Kater und der Erkenntnis, dass sich eine solche Tour mit über 40 recht unbequem gestaltet, fahren sie unermüdlich weiter. Während sie schräge Bekanntschaften machen und diverse wahnwitzige Situationen er- und überleben, stellen sie nach und nach fest, dass es bei ihrem Trip nicht alleine darum geht, einmal quer durch Deutschland zu fahren, sondern den Weg zurück zueinander zu finden.

 

Den Filmton empfangen die Besucher über das eigene Autoradio, die UKW-Frequenz wird vor Ort bekannt gegeben. 

Das Autokino wird unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorgaben und der derzeitigen Verhaltensregeln im öffentlichen Raum umgesetzt. 

Sollten Sie Kindertickets buchen muss vor Abschluss der Buchung bestätigt werden, dass alle Kinder aus dem eigenen Haushalt stammen. Bitte bringen Sie Ausweisdokumente aller Insassen mit, damit dies bei möglichen Kontrollen überprüft werden kann.

Einlass ca. 60 Min. vor Filmstart



Bildgalerie



Karte anzeigen